Warum NICHTS Sinn macht

Bock auf Mehr2 Wochen nichts getan

Das war wunderbar. Ich hoffe sehr, dass auch du diese freien Tage genossen hast, und mit einem vollen Akku in das neue Jahr startest. Also mein Akku ist voll und ich freue mich nun auf alles, was kommt. Wie du in meinem Beitragsbild sehen kannst, habe ich einen „Vorsatz“ für 2016. Bock auf Meer. Oh mein Fernweh klopft, wie so häufig, an meine Tür. Das habe ich am 1. Weihnachtstag gleich zum Anlass genommen und bin spontan ans Meer gefahren. An einem wunderschönen sonnigen Tag. Herrlich! Aber ich habe mir noch etwas vorgenommen. Ich neige nämlich manchmal zu einer gewissen Ungeduld, daher werde ich ab sofort alles etwas gelassener sehen, und den Druck ein wenig rausnehmen.

So beginne ich

Daher habe ich mich entschieden, dass mein erster Beitrag in diesem Jahr so beginnt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja, du siehst richtig.

Ich beginne das Jahr mit einem „weißen Blatt Papier“. Mit einem Neubeginn. Eben nicht vollgestopft mit einer neuen To do Liste, sondern mit Gelassenheit und Freiheit in meinen Gedanken. Ich sammel mich und stelle mich neu auf.

Ich wünsche dir einen Tag voller Wunder, die dich berühren und zum Lächeln bringen.

Deine Stefani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.